Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kursstart: Jugendkurs „The Making of a Champion“ in Leipzig

27. Mai @ 09:00 - 13:00

concept

Programminhalte für Auszubildende

  • Erarbeitung einer konsequenten Zielplanung und -erreichung
  • Zeitmanagement
  • Einhaltung von Zusagen/Vertrag mit sich selbst
  • Feedbackregeln
  • SWOT – Analyse
  • Wochenplanung
  • Problemlösungsstrategien
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Brainstorming – Techniken
  • Prioritätensetzung
  • Mind Mapping
  • Projektmanagement
  • Wertediskussion

Kursbeschreibung

Das Programm besteht aus dem Lektionshandbuch und dem Aktionsplan. Es umfasst die Einführung und 10 Lektionen. Im Lektionshandbuch werden die Wissensgrundlagen vermittelt. Die klar strukturierten und tiefgründig zu bearbeitenden Aktionspläne erfordern ein engagiertes Selbststudium. Ergänzend bietet das Programm noch weitere Materialien, wie Planungsvordrucke, Formulare, Feedback- und Berichtsbögen. Audiodateien unterstützen ein multisensorisches Studium.

Der Kurs läuft berufsbegleitend etwa sechs Monate. In dieser Zeit finden nach dem Kick-Off-Meeting 10 weitere zweistündige Meetings zu den Lektionen statt. In den Meetings werden Aufgaben und Aktions- schritte besprochen, erreichte Ziele präsentiert und damit Einstellungen und Gewohnheiten schrittweise neu ausgerichtet. Zwischen den Meetings sind für die individuelle Erarbeitung der Lektionen durchschnittlich sechs Stunden wöchentliches Selbststudium einzuplanen. In dieser Phase erfolgt regelmäßiger telefonischer Kontakt zwischen Teilnehmer, Kursleiter und gegebenenfalls dem firmeninternen Mentor. Mit diversen Berichten werden dem Unternehmen die Kursfortschritte kommuniziert. Die Teilnehmer werden zu „Champions“ ihres Lebens.

Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Ergänzend zum Kurs finden Events mit interessanten Partnern zu den verschiedenen Lebensbereichen statt.

Effekte:

  • Erfassen der eigenen Persönlichkeitsstruktur
  • Steigerung von Zielsetzungsvermögen, Ergebnis Orientierung, Engagement und Selbstverantwortung
  • Praxisnah Wertevermittlung
  • Gestaltung des Erfolgsprozesses und Selbstvertrauen
  • Verbesserung von Teamfähigkeit und Kommunikation
  • Steigerung der persönlichen Leistungsfähigkeit
  • Steigerung der beruflichen Effizienz
  • Verbesserung der Soft Skills

Vorteile & Nutzen

Das Programm und der Kurs bieten folgenden Nutzen:

  • Motivierte und engagierte Mitarbeiter entwickeln, die ihren Platz und die Eigenverantwortung im Unternehmen kennen
  • Mit der Erreichung der beruflichen Ziele werden die jungen Leute erfolgreich
  • Die Anwendung das einfach erfolgreichen Selbstführungskonzeptes steigert das Selbstvertrauen
  • Der Kurs schafft die Grundlage für eine sichere Bewältigung des Berufsstarts

Zielgruppen

  • Auszubildende
  • Studenten von MBA – Studiengängen

Das sagen Teilnehmer und Eltern zum Kurs:

Referenz-Hentze

Referenz-Menzel

Referenz Koppermann 

Referenz Tippmann

Anmeldung zum Kurs

Hier können Sie sich für das Kurs anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Sie erhalten schnellstmöglich eine Anmeldebestätigung.











*Pflichtfelder

Details

Datum:
27. Mai
Zeit:
09:00 - 13:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Leipzig Messe
Messeallee 2
Leipzig, Sachsen
+ Google Karte

Veranstalter

Detlef Arlt
Telefon:
+49 (0)178-4040308

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden möchten, nutzen Sie bitte unser Onlineformular ANMELDUNG