Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kursstart: Persönliche Produktivität am 27.02.2019 in Halle

27. Februar

Programminhalte

  • DasWesen der Produktivität
  • Ziele erreichen durch Zeitmanagement
  • Produktivitätssteigerung durch Prioritätenkontrolle
  • Produktivitätsoptimierung durch Kommunikation
  • Das Team ermächtigen
  • Die Produktivität des Teams steigern
  • Ziele für die Produktivitätsoptimierung

Arbeitsblattauswahl

  • Analyse persönliche Produktivität
  • Lohnende und wenig lohnende Aktivitäten
  • Unterbrechungsanalyse
  • Prioritätenplanung
  • Delegationsplan
  • WIN-WIN-Vereinbarung
  • Lernzielvereinbarung zu jeder Lektion

Kursbeschreibung

Von Führungskräften wird Effektivität und Effizienz erwartet. Sie müssen sicherstellen, dass sie sowohl die eigenen, als auch die Ressourcen des Teams optimal nutzen.

Dieser Kurs beschäftigt sich nach eingehender Standortanalyse mit der Orientierung auf SMARTe Ziele und den Mitteln zu deren Erreichung. Dazu gehören neben Prioritäten- und Zeitplanung auch Delegation und Kontrolle sowie Kommunikation und Motivation zur Förderung der Produktivität von Teams und Abteilungen.

Das Programm besteht aus dem Lektionshandbuch und dem Aktionsplan. Es umfasst sechs Lektionen auf insgesamt ca. 290 Seiten. Im Lektionsteil werden die Wissensgrundlagen vermittelt. Die klar strukturierten und tiefgründig zu bearbeitenden Aktionspläne erfordern ein engagiertes Selbststudium. Die vier Audio-CDs unterstützen ein multisensorisches Studium.

Der Kurs läuft berufsbegleitend etwa vier Monate. In dieser Zeit finden nach dem Kick-Off-Meeting sechs weitere zweieinhalbstündige Meetings zu den Lektionen statt. In den Meetings werden die Aufgaben und Aktionsschritte besprochen und mit der Präsentation der erreichten Ziele die schrittweise Neuausrichtung von Einstellungen und Gewohnheiten überprüft. Zwischen den Meetings sind für die individuelle Erarbeitung der Lektionen durchschnittlich vor Stunden wöchentliches Selbststudium einzuplanen. In der Phase erfolgt regelmäßiger Kontakt zwischen Teilnehmer, Kursleiter und gegebenenfalls dem firmeninternen Mentor. Mit diversen Berichten werden dem Unternehmen die Kursfortschritte kommuniziert. Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat bestätigt

Vorteile & Nutzen

Das Programm und der Kurs bieten folgenden Nutzen:

  • Steigerung der persönlichen Arbeitsproduktivität
  • Steigerung der Produktivität des Teams
  • Erkennen und zielgerichtete Entwicklung von Einstellungen und Gewohnheiten
  • Feststellung der persönlichen Definition des Begriffes Produktivität
  • Bestimmung persönlicher Produktivitätskennzahlen
  • Zielerreichung durch optimales Zeitmanagement
  • Optimierung von Kommunikation und Arbeitstechniken
  • Steigerung von Effektivität und Effizienz
  • Überzeugender ROI

Zielgruppen

  • Top – Management
  • Fach- und Führungskräfte aller Hierarchieebenen 
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Existenzgründer
  • Studenten von MBA – Studiengängen

Anmeldung zum Kurs

Hier können Sie sich für das Kurs anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Sie erhalten schnellstmöglich eine Anmeldebestätigung.











*Pflichtfelder

Details

Datum:
27. Februar
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Halle (Saale)

Veranstalter

Detlef Arlt
Telefon:
+49 (0)178-4040308

Wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden möchten, nutzen Sie bitte unser Onlineformular ANMELDUNG